Termine nach tele-fonischer Vereinbarung

Immobilienangebote - Details

Kühl- und Lagerhallen mit Büros in Quickborn

 

Bürotrakt

Bürotrakt
Objektdaten für Objekt-Nr 1737
Nutzfläche 2.265 m²
Anzahl Stellplätze 30
Befeuerungsart Gas
Energieausweis Stromwert [kWh/(m²*a)] 65
Energieeffizienzklasse A
Stellplatzart Freiplatz
Zustand modernisiert

Lagebeschreibung

Die Stadt Quickborn mit ca. 22.000 Einwohnern liegt in Schleswig-Holstein im Kreis Pinneberg rd. 20 Km Luftlinie nördlich von der Hamburger Innenstadt in der Metropolregion Hamburg.

Es besteht eine sehr gute überregionale Verkehrsanbindung mit direktem Anschluss an die A7. Der nächstgelegene internationale Flughafen liegt in Hamburg in ca. 15 km Entfernung. Quickborn ist über die Linie A1 der Vorortbahn AKN und Buslinien in das Verkehrsnetz des Hamburger Verkehrsverbundes eingebunden.

Das Objekt liegt im nördlichen Ortsgebiet von Quickborn in dem weitläufigen und gewachsenen Gewerbegebiet Nord, das sich entlang der A7 erstreckt. Die Immobilie liegt inmitten dieses Gebietes. Die Max-Weber-Str. ist eine Anliegerstraße, die in rd. 40 m in die Robert-Bosch-Str. mündet.

Objektbeschreibung

Das Grundstück ist annähernd rechteckig geschnitten mit einer Straßenfrontlänge von ca. 80 m und einer mittleren Grundstückstiefe von ca. 125 m. Es fällt geringfügig in Richtung Süden ab.

Die Kühllagerhalle wurde in Stahlbeton- und Stahlskelettbauweise mit gedämmten Außenwänden (Metallpaneele) unter Flachdach und flachgeneigtem Satteldach (überwiegend in gedämmten Trapezblech) erstellt.

Der Bürotrakt ist in massiver Bauweise (u. a. Porenbeton) mit gestrichener Verblendfassade und Flachdach erbaut.

Ausstattung

Die Lagerflächen verfügen über eine zweckmäßige Ausstattung für Kühllager. Es sind 3 Andockstationen vorhanden, Unterbodengefrierschutz ist im Bereich der TK-Zelle vorhanden.
Nutzungsspezifische Ausbauten: Kühltechnik und Tiefkühltechnik, Druckluft sowie Bodeneinläufe.

Ausstattung der Büroflächen: Die Fenster sind überwiegend Alu- und Holz-Alu-Fenster, teils auch Kunststoff mit Isolierverglasung, abgehängte Decken, Fußböden überwiegend gefliest oder mit PVC/Linoleum, Elektro- und Kommunikationskabel in Wandkanälen, zweckmäßige Sanitäreinrichtungen, Gaszentralheizung Viessmann (Erneuerung 2014).

Grundstück 10.042 m²
Kühllager ca 1.615 m²
Büro- und Sozialräume ca. 650 m²
ca. 30 Stellplätze

Sonstiges

Baujahr: 1998
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert Strom: 65 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: A
Energiekennwert Wärme: 44 kWh/(m²*a)

Der Kaufpreis versteht sich zuzüglich der gesetzlichen MwSt. von 19 %.

Grundbuch Gemarkung Quickborn, Flur 005, Flurstück 5/70, Fläche 10.042 m².
Grundbuch Abt. II. Es bestehen Starkstrom- und Stromleitungsrechte. Aus den Eintragungen ergeben sich keine erkennbaren Beeinträchtigungen hinsichtlich der ausgeübten Nutzung.
Baulasten sind nach Auskunft des Kreises Pinneberg aktuell nicht eingetragen.

Anlagen

Provision

6,25 %

Weg zum Eingang
Seiteneingang
Rampen
Südostseite
Ostansicht
freies Grundstück im Süden
TK-Lager
Kühllager
Lageplan

Anfrage senden

Kontakt

Diekmannshenke

Glockengießerstraße 5
33330 Gütersloh
Telefon: 0 52 41 / 92 03-0
Telefax: 0 52 41 / 92 03-11

info@diekmannshenke.de

 

Diekmannshenke
Reinhard Diekmannshenke
Glockengießerstraße 5 - 33330 Gütersloh
Telefon: 0 52 41 - 92 03 0
E-Mail: info@diekmannshenke.de